19. Mai - 25. August 2024

Wohl jeder kennt die Geschichte um Peter Pan, Captain Hook und die Fee Tinkerbell. Peter Pan und seine Gang „Die verlorenen Jungs“ wollen niemals Erwachsen werden.

Sie leben alle auf der Insel „Nimmerland“. Eine Insel auf der es Feen, schurkische Piraten, zauberhafte Meerjungfrauen und ein tickendes Krokodil gibt.

Eines Abends fliegt Peter Pan durch das offene Fenster ins Kinderzimmer der Familie Darling, und ehe der Hund Nana und die Eltern etwas bemerken, fliegen die Kinder Wendy, John und Michael mit Peter und den Feen hinaus in die Nacht und landen auf Nimmerland.

Dort erwarten sie große Abenteuer, die sie gemeinsam meistern.

James Matthew Barries Geschichte erzählt von Zauber und Tücken der Kindheit, von Freundschaft, Familie und der Suche nach dem eigenen Weg. Eine berührende und spannende Geschichte für die ganze Familie, eingebettet in wunderbare Songs und mitreißende Choreografien.

Und nicht vergessen: Es gibt immer einen Weg nach Nimmerland! Alles, was man braucht, ist Glaube, Vertrauen – und etwas Feenstaub.


TERMINE

Datum
Uhrzeit
Info

SO., 19.05

16:00 Uhr

PREMIERE

SO., 26.05

16:00 Uhr


SO., 02.06

16:00 Uhr


DI., 04.06

09:30 Uhr

VORMITTAG

MI., 05.06

09:30 Uhr

VORMITTAG

SO., 09.06

16:00 Uhr


MI., 12.06

09:30 Uhr

VORMITTAG

DO., 13.06

09:30 Uhr

VORMITTAG

MO., 17.06

09:30 Uhr

VORMITTAG

DI., 18.06

09:30 Uhr

VORMITTAG

SO., 21.07

16:00 Uhr


MI., 24.07

16:00 Uhr


SO., 28.07

16:00 Uhr


MI., 31.07

19:00 Uhr


SO., 04.08

16:00 Uhr


MI., 07.08

16:00 Uhr


SO., 11.08

16:00 Uhr


SO., 18.08

16:00 Uhr


DO., 22.08

19:00 Uhr

SO., 25.08

16:00 Uhr

DERNIÈRE + GGM

Informationen

"Peter Pan - Das Familienmusical"

Buch: Radulf Beuleke

Musik: Klaus Hillebrecht

Produktionsteam

Iris Limbarth

Inszenierung & Choreografie

Jason Weaver

Musikalische Leitung

Lara Regula

Kostümbild

Britta Lammers

Bühnenbild

Marcus Bank

Bühnenmalerei

Anna Okunowski

Regieassistenz

Besetzung

--- Demnächst ---

Werde Mitglied!

Möchtest du auch einmal auf der großen Bühne stehen oder eher im Hintergrund mitwirken? Egal ob Schneiderei, Kasse, Technik, wir haben für alle den richtigen Bereich!

Kannst du nicht aktiv an den Produktionen helfen, aber möchtest uns trotzdem anderweitig unterstützen?

Dann trete unserem Förderverein bei!